MIGRATION IN SAP S/4HANA

Die SAP S/4HANA — Plattform lässt die Geschäfte einer Gesellschaft einfacher abwickeln: Geldwesen, Einkäufe, Produktion, Logistik, Verkauf, Marketing, Vermögens- und Human Resources-Verwaltung. Das System ist für Unternehmen aus der Erdöl- und Erdgas-, Brennstoff- und Energie-sowie Herstellungsindustrie, Transport- und Logistik Telekommunikations- und Finanzbranche geeignet. Die SAP S/4HANA – Plattform wird mit IoT-Fühlern integriert und sie wertet schnell Big Data aus, plant und schätzt on-line Geschäftsabläufe auf Grundlage der Unternehmenshistorie-Daten ein.

BUSINESSHERAUSFORDERUNGEN

  • Das für die Produktion notwendige Material ist schnell zu berechnen
  • Einblick in die sicheren und aktuellen Angaben über den Lagerbestand ist zu nehmen. Die Sachwerte vom Lager können on-line (z.B., nach Meldungen von IoT-Fühlern) abgeschrieben werden. Die Mitarbeiter überwachen die Warenbestände auf dem Lager und rechtzeitig beschaffen
  • Die Gerätebesichtigungen sind vorzusehen und Auftragnehmer in SAP S/4HANA zu bestimmen. Die Besichtigungsaufträge werden an Handy der zuständigen Person, die die Besichtigungsergebnisse erfasst, gemeldet.
  • Automatisch sind die mit den IoT-Fühlern erfassten Gerätezustand-Daten auszuwerten
  • Die Wartungs- und Instandsetzungsaufträge sind automatisch zu erteilen, indem die Datengrundsätze- und Schwelle vorgegeben wird
  • Der Bestand an den für den Arbeitsauftrag erforderlichen Sachwerten ist mit MRP-Monitor zu bewerten und die aus den nicht so aktuellen Aufträgen umzuverteilen
  • Die Logistik- und Produktionsabläufe sind schnell neu zu planen, um einzelne Bestellungen bearbeiten zu können
  • Die ununterbrochenen Lieferungen an Material sind zu sichern, um eine große Chargenzahl von gleichmäßigen Produkten bereitstellen zu können
  • Bestellungen von Endkunden sind direkt z.B. on-line via Website oder per App zu erhalten
  • Daten über den Geräte-Zustand sind von IoT-Fühlern zu erfassen
  • Die eingegangenen Daten sind auszuwerten und Hypothesen aufzustellen sowie Reparatur-Grundsätze zu erstellen
  • Programmänderungen für die vorbeugende Instandhaltung sind mit Berücksichtigen der ausgearbeiteten Grundsätze durchzuspielen
  • Auftreten oder Ausbleiben von Produktfehlern sowie Ermittlungswahrscheinlichkeit der Produkt-Mengenangaben, die in den Vorschriften oder einer Kunden-Bestellungsspezifikation festgelegt sind, sind zu prognostizieren
  • Produktqualität ist zu erhöhen, indem viel sorgfältiger die Chargen mit höher Mängelwahrscheinlichkeit überprüft werden
  • Fertigungsablauf zeitnah ist zu managen und zu optimieren. Nach eingegangenen Daten hilft das System dem Bediener nach oder übermittelt die Werte an CAS-System, um den optimierten Ablauf erreichen zu können
  • SAP S/4HANA sind mit der Fertigungsplanung, die die Fertigung mit Berücksichtigung des Produktbestandes erforderlicher Qualität ändert, zu integrieren.
  • On-line Daten sind zu erfassen und zuverlässige Angaben, die bis zum Einzelnachweis detailliert werden können, zu erhalten
  • Entscheidungen aufgrund der Kennzahlen, die aus Ist-Größen ermittelt sind, sind zu treffen
  • Übersichte sind automatisch zu konsolidieren, Rechnungslegung Soll/Ist aufzustellen, Abweichungsgründe zu ermitteln
  • Tätigkeit der Gesellschaft, Markt, Endkunden und Wettbewerb ist zu analysieren, Markttrends festzustellen, neue Modalitäten zu finden und neues Geschäftsmodell des Unternehmens zu bilden
  • Angaben über medizinische Untersuchungen sind mit anderen Modulen zu vereinigen: EHS (Erkennung der Berufserkrankungen), HR (Stundennachweise), Produktion (Fahrt-oder Schichtaufträge etc.).
  • Berufserkrankungen sind zu erfassen, Voraussetzungen für Erkrankungen zu erkennen; Vorbeugungsmaßnahmen aufgrund der zuverlässigen Angaben zu treffen; Ursachen der Unfallhäufigkeit und Todesrate mit Berücksichtigung des menschlichen Versagen zu analysieren; schnell und effizient Änderungen in den Qualifikationsanforderungen bei Personalbeschaffung vorzunehmen.

WELCHE LEISTUNGEN ERBRINGEN WIR

Wir nehmen die technische, funktionsgemäße und strategische Begutachtung des Kunden-IT-Konstruktes vor. Wir analysieren Systeme und erkennen Hintergrundrisiken und Hindernisse bei Projektumsetzung, schätzen Budget und Termine mit Berücksichtigung der Schwierigkeiten ein. In Zusammenarbeit mit Beratern stellen wir fest, wie die SAP S/4HANA-Migration positiv Geschäfte beeinflusst und dabei bei digitaler Transformation mithilft.

Neue Implementierung

Business Prozess Reengineering und Prozess- Simplifikation durchführen. Daten- Booten  vornehmen und alte Systemlandschaft löschen. SAP S/4HANA in Cloud oder lokal aufbauen.

Gesprache mit Experten

Systemumwandlung mit ERP

Das aktive ERP-System SAP Business Suite in SAP S/4HANA umwandeln.

Das System wird lokal aufgebaut.

Gesprache mit Experten

Systemlandschaft-Umwandlung

Die verteilten IT-Systeme des Unternehmens konsolidieren oder schwerpunktmäßig einzelne Geschäftseinheiten-und Lösungskomponente in SAP S/4HANA ziehen. System in Cloud bzw. lokal aufbauen.

Gesprache mit Experten

Kontaktieren Sie uns

Yes
Yes Datenschutzerklärung Cookie-Richtlinie