SAP zertifizierte eine Lösung von IBA Group, zu SAP S/4HANA zu wechseln

 

IBA-Lösungen, die für den Wechsel zu SAP S/4HANA vorgesehen sind, haben ein SAP-Zertifikat erhalten. Der Status Qualified Partner-Packaged Solution wurde Angeboten verliehen. Das heißt, dass das Lösungspaket IBA Conversion für eine erfolgreiche Migration zur neuen Plattform empfohlen ist. Die Group hat bisher mehr als fünf SAP S/4HANA-Migrationsprojekte für mittelgroße und große Erdöl- und Erdgas-, Produktions- und Eisenbahnunternehmen erledigt.

IBA Conversion Pack for SAP S/4HANA sind Lösungspakete zu einem Festpreis für den Wechsel zum neuen System. Es gibt vier Optionen des Wechsels: die Testkonvertierung Sandbox Conversion, die schlüsselfertige Systemkonvertierung Full system conversion, die Codeprüfung Code Remediation Only und die technische Einschätzung des Migrationsprojektes.

„Jeder Kunde hat ein ERP-System im verschiedenen Zustand: Datenbankgröße, Ausbesserungen, Module. Für eine erfolgreiche Konvertierung zu SAP S/4HANA ist es nicht genug, nur Instrumente für die automatische SAP ERP 6.0-Systemkonvertierung anzuwenden. Nur Fachleute mit der Erfahrung in der Implementierung von SAP S/4HANA-Lösungen können Innovationen aktivieren“, — so kommentierte Igor Bordak, Leiter von SAP GDC bei IBA Group.

Bei der Migration zu SAP S/4HANA muss in Betracht genommen werden, dass der Datenumfang mit jedem Jahr weltweit zunimmt: Je mehr Informationen und Ausbesserungen im System sind, desto teurer ist der Migrationsprojekt. Zum Zeitpunkt, wenn der Lieferant die SAP ERP-Unterstützung beendigen wird, wird es viel mehr Fachleute geben, die die Migration zum neuen System durchführen können.

Wie können Paketkosten von IBA Conversion Pack for SAP S/4HANA berechnet werden

Um die Kosten und Fristen für jedes Paket zu berechnen, muss folgendes berücksichtigt werden:

  • Anzahl von Bilanzeinheiten,
  • Anzahl von eigenen Ausbesserungen,
  • Größe der produktiven Datenbank,
  • Jahre der industriellen Ausbeutung,

Aktivierungszustand der Funktionalität von Businesspartnern, Materialausgabebuch, Hauptbuch.

IBA Group präsentiert eine Datenverarbeitungsstelle von IBA für eine vorübergehende Landschaft der Konvertierung zu SAP S/4HANA. Optional kann eine Aktivierung von Fiori-Applikationen bestellt werden.

Nähere Informationen zum Thema:

Kontaktieren Sie uns

    Yes
    Yes Datenschutzerklärung Cookie-Richtlinie